Samstag, 16. Juni 2012

SEME...Schaukelkarte

Jippie yeah
  Hallo ihr Lieben, 

heute gibt es wieder eine neue Ausgabe beim Stempeleinmaleins-Online Magazin.
Diesesmal gibt es von unserer lieben Kathrin eine tolle Anleitung..., sie erklärt euch, wie ihr ganz einfach eine Schaukelkarte basteln könnt. 
Wie ihr seht, lohnt sich das Vorbeischauen wieder!!!


Für meinen Kartenrohling habe ich blauen Cardstock verwendet.
Das Designpapier ist aus einem Paper Pad von Marianne Design.

***

Die Papier habe ich zusätzlich wieder mit Crackle paint "old paper" versehen.

***

Bei Take Time for you lautet das aktuelle Thema: "Jungen/ Männerkarte"...daher habe ich mich mit der Verzierung ein wenig zurück gehalten und nur ein Schleifenband und einen "Sherif-Stern" (den ich selbst gemacht hab) verwendet.

 



















Bei dem Motiv habe ich nach langer Zeit mal wieder zu einem Stempel von Nellie Snellen gegriffen.
Für meine Schaukelkarte war der kleine Cowboy einfach ideal.

***

Ich habe versucht das Motiv im schaukelnden Zustand einmal festzuhalten...ich hoffe, man kann es erkennen.


Gestempelt habe ich wieder auf Aquarellpapier und anschließend dann mit meinen Distress ink-Kissen coloriert.


Ich freue mich, dass ihr mich wieder auf meinem Blog besucht habt!
Habt ein wunderschönes, sonniges und warmes Wochenende!

Viele liebe Grüße, 
Yvonne

Kommentare:

  1. Die Karte ist ja Wahnsinn! Und das Nellie Snellen Motiv ist echt cool =) Ich mag Nellie Snellen Stempel auch sehr gern, aber irgendwie nutze ich die viel zu selten...
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Ich schau viel zu wenig hier rein *schäm* hast wieder ganz zauberhafte Karten gestaltet. Mit unserem Workshop das wird in diesem Jahrhundert wohl auch wieder nix. Ach ja, von Dani habe ich wieder einen "Mini" hier. Bis bald liebe Grüße Mom

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yvonne,

    WOW,wie gut der kleine Cowboy zur Schaukelkarte passt.
    Da heißt es wirklich Jippie Yeah!!!
    Das Ganze ist Dir supi-gut gelungen und es spornt wirklich an,es nachzuarbeiten.
    Die Anleitung hat die liebe Kathrin ja toll verständlich geschrieben...
    Danke für Dein schönes Beispiel

    und nun ein

    "Happy - Jippie - Yeah - Weekend"

    wünscht
    Marion

    AntwortenLöschen
  4. was eine süße Karte-------- toll coloriert + gestaltet
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  5. Deine Karte ist total klasse und das Motiv passt total klasse zur Technik!
    Vielen lieben Dank für deine Teilnahem bei TTFY

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch, du hast bei TTFY gewonnen!!
    LG Clarissa

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...