Donnerstag, 17. Februar 2011

Tortenkarte...

Tilda with Wedding Gifs

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich meine Einladungskarten alle erfolgreich an den Mann/ die Frau bekommen habe, hab ich jetzt wieder mehr Zeit für andere Werke.
Gestern habe ich für eine Arbeitskollegin eine Tortenkarte zum Geburtstag gezaubert und hoffe, das diese auch gut angekommt.

Bevor ich es vergesse: Die Anleitung zu der Karte findet ihr bei Stempeleinmaleins ;-).
Da meine Kollegin sehr auf Pink steht, habe ich mich beim Desigpapier auch für diesen Farbton entschieden.


Da ich keinen kleine Kerzen zur Hand hatte, hab ich mich kurzer Hand ein Teelicht verwendet.


Hier hab ich die Karte noch mit dem Teelicht in der Torte fotografiert.


Dann noch einmal von der Seite ;-).

So sieht dann die Karte geschlossen aus.
Wie ihr sehen könnt, habe ich mein Motiv im Hintergrund mit einem Spellbinder und Blümchen ausgeschmückt.


Die süße Tilda habe ich heute wieder mit Aquarellstiften coloriert.

Ich werde jetzt zum Couching übergehen und wünsche euch noch einen schönen Abend!

Liebe Grüße,
Yvonne


Kommentare:

  1. Mei, was ist das ne tolle "Karte", wobei
    es ja schon fast ne Box ist. Gefällt mir
    spitzenmäßig, echt ganz ganz toll!!
    LG
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Wenn Du die erst in Live sehen wrdest Marion, ich war hin und weg, ganz erhlich.
    Schwanger sein scheint wohl doch auch kreativ zu machen. :-)
    Liebe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. ICh find die auch wunderhübsch und wie alles was du macht super aufwändig und toll verarbeitet
    Helga, da geb ich dir Recht, schwanger mach kreativ, da kennen wir doch noch mehr bei denen das so ist/war :lol:

    Lieben Gruß Gisela

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...