Samstag, 21. Juli 2012

Challenge up your life...#74

Jolly Ornaments

 Hallo ihr Lieben, 

ich wünsche euch einen schönen Samstag und freue mich, dass ich euch heute das 1. Mal zu einer neuen Challenge bei Challenge up your life einladen darf!
Ja, ihr habt richtig gelesen...absofort darf ich das DT-Team als fixes Mitglied mit meinen Werken unterstützen und freue mich riesig!!!

***

So, jetzt möchte ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen und euch mein Werk zur aktuellen Challengen zeigen.


Für die nächsten 2 Wochen haben wir einen tollen Sketch für euch!


Als ich den Sketch zum ersten Mal gesehen habe, war gleich davon begeistert...die Umsetzung allerdings stellte sich als eine große Herausforderung für mich heraus!
Am Ende kam dann doch noch ein Kärtchen zustande...meine 1. Weihnachtskarte *zwinker*, dabei ist es ja noch soooo lange hin bis Weihnachten.

***

Verwendet habe ich Cardstock in braun und rose...das Designpapier ist aus einem Paper Pad von Marianne Design.
Kleine Akzente habe ich mit weißem Gelstift auf der Karte gesetzt...ausserdem kamen noch Strass-Steine zum Einsatz.


Zum Einsatz kam hier der Bordüren-Stempel "Jolly Ornaments" von Magnolia.

***

Die Weihnachtskugeln habe ich jeweils einzeln gestempelt und konturengenau ausgeschnitten, anschließend mit meinen Distress ink-Kissen coloriert - Stickles als Glitzer aufgetragen und zum Schluß dann noch mit Glossy accent überzogen.


An folgender Challenge möchte ich gerne teilnehmen: 
Stampavie and more - #172 Christmas in Summer

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!!!

Viele liebe Grüße, 
Yvonne

Kommentare:

  1. Liebe Yvonne, herzlich willkommen bei CUYL und Danke für die tolle Inspiration... Ich mag Deinen herzigen Stil und die vielen Ideen, weclhe Du mit uns teilst ;O) Danke. Lg Ute

    AntwortenLöschen
  2. Von mir auch noch mal herzlich Willkommen im DT. Deine Karte ist wunderschön geworden.
    lg
    Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...